Bergführerprogramm der Sektion Mühldorf auch für die Wasserburger Mitglieder

Skihochtourenkurs

Du bist schon länger mit Skiern im Gebirge unterwegs und willst jetzt noch höher hinaus?

Auf unserem Kurs lernst Du alles Wichtige, um risikobewusst und selbstständig auf Skihochtour gehen zu können. Als mögliche Ausbildungstouren winken der Cevedale, die Marmotta oder auch die Zufallsspitze — alles beeindruckende Ski-3000er!

 

Anforderung:

Kondition für Aufstiege bis 1500 Hm und max.Gehzeiten von 6 bis 8h. Mehrjährige Erfahrung im Skitourengehen, gutes und sicheres Parallelschwingen in unterschiedlichen

Schneequalitäten.

Ort / Gebiet:

Marteller Hütte; Ortlergruppe .

Termin / Dauer:

  1. März (Start: 10:00Uhr vor Ort) bis 24. März 2019 (Ende: ca. 16:00 Uhr vor Ort).

Programm:

4-tägiges Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Leistungen:

Betreuung durch staatl. gepr. Berg- u. Skiführer von Erlebnis Berg, Organisation, Reservierung Unterkunft.

Gebühr:

für Sektionsmitglieder: 290,00 Euro, für DAV-Mitglieder: 330,00 Euro

Zusatzkosten:

zzgl. Ü/HP auf Hütte ca. 140,00 Euro p.P., zzgl. Anreise.

Anmeldeschluss ist der 30. Januar 2019

 

Gardasee & Brenta: Klettersteige mal sportlich — mal alpin

Klettersteigfan aufgepasst: Hier bekommst Du die gesamte Packung Klettersteig mit viel Luft unter den Sohlen und so mancher Überraschung!

Anforderung:

Kondition für Aufstiege bis 1200 Hm und max. Gehzeiten von 6–8 Std. Mehrjährige Bergerfahrung und sicheres Gehen in weglosem Gelände.

Ort / Gebiet:

San Lorenzo in Banale, Gardaseeberge und Brenta Dolomiten.

Termin / Dauer:

  1. Juni (Start: 10:00 Uhr in Mezzocorona) bis 30. Juni (Ende: ca. 16:00 Uhr in San Lorenzo in Banale)

Programm:

4-tägiges Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Leistungen:

Betreuung durch staatl. gepr. Berg- u. Skiführer vonErlebnis Berg, Organisation, Reservierung Unterkunft.

Gebühr:

für unsere Sektionsmitglieder: 380,00 Euro, für DAV-Mitglieder: 420,00 Euro

Zusatzkosten:

zzgl. Kosten für Ferienwohnung in San Lorenzo (für 4 Nächte) + einmal ÜN/HP auf Hütte; zuzügl. Anreise; Seilbahnkosten Presanella und Taxifahrt ins Val Ambiez.

Anmeldeschluss ist der 23. Mai 2019

 

Jugend Alpin — Bergsteigen in Fels & Eis

Du wolltest schon immer alles übers Bergsteigen wissen, vom Steigeisen bis zum Klemmkeilen, vom Kartenlesen bis zum Abseilen? Dann bist du hier genau richtig: Auf unserem alpinen Jugendkurs „Bergsteigen Fels & Eis“ am Gepatschhaus und Rauhekopf Hütte lernst du die Basics und so manchen Expertentipp — eben alles, was Du für anspruchsvolle Bergtouren wissen und können musst. Als Abschlusstour winken der Fluchtkogel 3500 m, die Hintere Ölgrubenspitze 3296 m oder die Weißseespitze!

Anforderung:

Kondition für Aufstiege bis 1000 Hm und max. Gehzeiten von 5 bis 6 Std. keine Seil- oder Sicherungsvorkenntnisse nötig. Teilnahme ab 16 Jahre.

Ort / Gebiet:

Kaunertal; Gepatschhaus & Rauhekopf Hütte

Termin / Dauer:

31.Juli 2018 (Start: 12:00 Uhr vor Ort) bis 04.August 2018 (Ende: ca. 16:00 Uhr vor Ort).

Programm:

5-tägiges Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Leistungen:

Betreuung durch staatl. gepr. Berg- u. Skiführer von Erlebnis Berg, Organisation, Reservierung Unterkunft.

Gebühr:

für Sektionsmitglieder: 290,00 Euro, für Sektionsmitglieder unter 26 Jahren: 250,00 Euro,

für DAV-Mitglieder: 330,00 Euro

Zusatzkosten:

zzgl. Ü/HP auf Hütte ca. 160,00 Euro p.P., zzgl. Anreise.

Anmeldeschluss ist der 26. Juni 2019

 

Kletterreise Pfalz — Ab in den traditionsreichen Buntsandstein!

Sandsteinfelsen gehören zu den schönsten Kletterfelsen Deutschlands und sind eines der traditionsreichsten Klettergebiete unseres Landes. Wir zeigen Dir die besten Spots, machen Dich fit im Umgang mit Keilen&Friends und zeigen Dir, wie man sich am ungewohnten

Sandstein am besten bewegt. Auch Risstechniken kommen nicht zu kurz!

Anforderung:

Selbstständiges Klettern und Sichern im Vorstieg in Halle & Naturfels.

Ort / Gebiet:

Dahn (Zeltplatz oder PKK-Hütte)/Südpfalz

Termin / Dauer:

3.Oktober (Start 12:00Uhr in Dahn) bis 6.Oktober (Ende: ca. 16:00 Uhr am Fels).

Programm:

4-tägiges Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Leistungen:

Betreuung durch staatl. gepr. Berg- u. Skiführer von Erlebnis Berg, Organisation, Reservierung Unterkunft.

Gebühr:

für unsere Sektionsmitglieder: 290,00 Euro, für DAV-Mitglieder: 330,00 Euro

Zusatzkosten:

zzgl. Kosten für Ferienwohnung oder Zeltplatz. Frühstück & Abendessen je nach Gusto selbstversorgend oder im Gasthaus.

Anmeldeschluss ist der 29. August 2019

Scroll Up