Jahresprogramm

Klettern

Klettern DAV Wasserburg

Herzlich Willkommen
beim DAV Wasserburg am Inn

Die Sektion Wasserburg am Inn des Deutschen Alpenvereins e.V. stellt sich vor.

Sektion

dachsteintour dav wasserburg

Berghütte

Naturschutz

Jugend

Aktuelle Neuigkeiten

    • Alpenfilmfestival 02. Juli "Am Stoa"

      "Wir wollten eine Filmtour auf den Weg bringen, in denen der Alpinismus als Kultur ernst genommen wird, in dem Geschichte und Geschichten ein Rolle spielen. Denn die Leidenschaft Bergsteigen ist mehr als bloßer Leistungssport und Kamera draufhalten, finden wir. Ich schreibe Ihnen heute mit der Bit ...

      Weiterlesen...
    • AV-Radltour im Salzkammergut vorverlegt

      Meine AV-Radltour am 21. Juli um den Schafberg habe ich auf den Mittwoch, 7. Juli vorverlegt. Abfahrt um 7 Uhr in Unterreit im Gewerbegebiet "Am Haselnußberg", wo der Radlanhänger steht. Sollte es sehr warm sein, würde ich schon um 6 Uhr losfahren. Bitte im AV-Büro anmelden! Es freut sich Fr ...

      Weiterlesen...
    • Geschäftsstellenöffnung und Tourenplan wied...

      Wenn uns die Coronavarianten nicht einen Strich durch die Rechnung machen, herrscht bei uns ab nächster Woche (Kalenderwoche 26) wieder Normalbetrieb. Die Geschäftsstelle hat wieder an den Dienstagen von 15 bis 18 Uhr und an den Donnerstagen von 17 bis 19 geöffnet. Die Touren einschließlich ...

      Weiterlesen...
    • Karl Königbauer tödlich abgestürzt

      Nachtrag: Hier der Nachruf der Bergwacht Brannenburg auf ihren großartigen Kameraden mit vielen persönlichen Details und Angaben zum Unfallablauf. Nachruf Karl Königbauer - Bergwacht Brannenburg (bergwacht-brannenburg.org) Der bis 2014 hier tätige Redaktionsleiter der Wasserburger Zeitung, ...

      Weiterlesen...
  • Kommende Veranstaltungen

Mitgliedschaft beim DAV

Alpenvereinsmitglieder tragen durch ihren Jahresbeitrag, aktive Mitarbeit und bewußtes Verhalten im Gebirge dazu bei, dass die umfangreichen Aufgaben in den Bereichen Bergsteigen, Hütten Umweltschutz, Jugendarbeit, Kultur, Wissenschaft und Famlienarbeit auch in Zukunft zu bewältigen sind.

Scroll Up