Jahresprogramm

Klettern

Herzlich Willkommen
beim DAV Wasserburg am Inn

Die Sektion Wasserburg am Inn des Deutschen Alpenvereins e.V. stellt sich vor.

Sektion

Berghütte

Naturschutz

Jugend

Aktuelle Neuigkeiten

  • Kommende Veranstaltungen

    • Donnerstagstour mit Andacht in Schwarzlack

      22.11.2018

      Unsere  Donnerstagstour dieser Woche startet in Litzldorf und führt nach Schwarzlack. Das Ziel kann auf verschieden langen Wegen erreicht werden, etwa über den Sulzberg, die Farrenpoint oder die Ramboldplatte. Einkehr ab 12 Uhr. Um 14 Uhr schließt sich eine Dank- und Gedenkandacht mit Pfarrer Möller in der Wallfahrtskirche Schwarzlack an....

      Weiterlesen
    • Freitagstour vom Gießenbachtal zum Brünnsteinhaus

      23.11.2018

      Wir machen auf die Donnerstagstour dieser Woche aufmerksam, die mit einer Dank- und Gedenkandacht in der Wallfahrtskirche Schwarzlack endet. Sie ist für alle Leistungsklassen geeignet. Bei ausreichender Beteiligung ist zusätzlich eine Freitagstour von der Gießenbachklamm aus südseitig zum Brünnsteinhaus mit Einkehr und zurück über das Naturfreundehaus geplant. Abfahrt um 8:15...

      Weiterlesen
    • Vollmondwanderung auf den Hochgern

      23.11.2018

      Von Unterwössen (580 m) wandern wir in ca. 3 Std auf den Hochgern (1744 m) und steigen mit (hoffentlichem) Mondlicht zum Hochgernhaus zur Einkehr ab. Organisator: Horst Zantner, Tel. 0176/57900387.

      Weiterlesen
    • Werktagstour Donnerstag

      29.11.2018

      Das jeweilige Ziel oder Änderungen werden am vorhergehenden Dienstag in der Wasserburger Zeitung und auf unserer Homepage bekannt gegeben. Anmeldung dienstags von 15-18 Uhr in der Geschäftsstelle, Tel. 08071/40545 Auskunft bei dem Organisatoren: Max Seitz, Tel. 08071/1414 Peter Adolph, Tel. 08071/2538 Jochen von Benthen, Tel. 08072/8199 Toni Betzl, Tel. 08039/2678...

      Weiterlesen

Mitgliedschaft beim DAV

Alpenvereinsmitglieder tragen durch ihren Jahresbeitrag, aktive Mitarbeit und bewußtes Verhalten im Gebirge dazu bei, dass die umfangreichen Aufgaben in den Bereichen Bergsteigen, Hütten Umweltschutz, Jugendarbeit, Kultur, Wissenschaft und Famlienarbeit auch in Zukunft zu bewältigen sind.

Scroll Up