Wintertour zum Hochgründeck (1827 m) am 27./28. Dezember – Einladung an alle!

Die AV-Tour am 27./28. Dezember 2019 ist als Dankeschön-Ausflug in erster Linie für alle ehrenamtlichen Helfer, Vorstand- und Beiratsmitglieder sowie für alle Tourenleiter des Wasserburger Alpenvereins gedacht – einfach so, damit man mal zwanglos in den Bergen gemeinsam unterwegs sein und sich austauschen kann! Für die Ehrenamtlichen sind die Busfahrt und die Übernachtung frei.

Da wir nach Rücksprache mit dem Hüttenwirt, Hermann Hinterhölzl jun., vermutlich ziemlich allein im Heinrich-Kiener-Haus übernachten, können wir mit ca. 25 Leuten kommen. Daher können auch weitere Vereinsmitglieder an dieser Fahrt teilnehmen. Ich lade hiermit herzlich dazu ein! Bitte meldet Euch möglichst bald im AV-Büro an, denn ab 19. Dezember ist das AV-Büro nicht mehr besetzt.

Busabfahrt ist um 10 Uhr am 27. Dezember am Busbahnhof in Wasserburg.

Vermutlich kann mit Ski oder Schneeschuhen aufgestiegen werden in ca. 2 – 3 Stunden? Aber das entscheidet sich erst kurz vorher entsprechend den Verhältnissen. Im AV-Büro können Schneeschuhe ausgeliehen werden.
Die Halbpension mit Übernachtung kostet 38 Euro.

Sepp Kobus und Gabi Unterhuber werden abends musizieren. Vielleicht ergibt sich auch die Möglichkeit zu einer Andacht in der St.-Vinzenz-Friedenskirche.

Organisator: Fritz Gottwald, Tel. 08073/2653

Scroll Up