Ältestes Sektionsmitglied mit bald 100 Jahren verstorben

Heute am Dienstag, 26. Januar, fand – coronabedingt in kleinstem Kreise – im Altstadtfriedhof die Urnenbeisetzung unseres wohl ältesten Sektionsmitglieds Otto („Ofo“) Maier statt. Als Vertreter unserer Sektion verabschiedete ich ihn passend zum Schneegestöber mit Schneerosen. 85 Jahre hat er dem Verein die Treue gehalten.
Edelweißabend 2016         Maier_Ofo_Nachruf

Ebenfalls heute erreichte uns die Nachricht, dass die Kunsthistorikerin und fleissige Werktagstourengeherin
Dr. Edith Prochazka bereits am 06. September 2020 im Alter von 67 Jahren verstorben ist.
Auch sie ruhe in Frieden.

.

Scroll Up