Je mehr Menschen mitmachen, umso höher die Wahrscheinlichkeit, dass die Tiroler Landesregierung auf uns aufmerksam wird. Jede Unterschrift bringt uns einen Schritt näher zum Erfolg. Gemeinsam können wir es schaffen, dieses Projekt zu stoppen!
Jeder und jede einzelne hilft dabei, der Kampagne Schwung zu verleihen und macht es wahrscheinlicher, dass wir damit erfolgreich sind.

Helft mit, indem Ihr unterzeichnet.

https://mein.aufstehn.at/petitions/nein-zur-gletscherverbauung-pitztal-otztal?share=254d50c9-572e-469c-911f-9197ea773480

Man kann diesen Link zur Unterstützung auch teilen. Es ist wirklich leicht – leitet einfach diesen Link weiter.

Bitte beachten:

Der Vereinsabend mit dem Thema „Dresden und Elbsandsteingebirge“ am 13.11.2018 findet im Gasthof Huberwirt, Salzburger Str. 25 in Wasserburg statt.

Abfahrt 7 Uhr in Unterreit, Am Haselnußberg, bei ehemaligen Fahrradgeschäft!
Mit dem AV-Radlanhänger nach Laubau. Die Radltour führt über den Staubfall(Schiebestrecke) ins Heutal und zur Muckklause. Von dort geht es weiter durch die Bayerischen Saalforste(25 km unbewohntes Gebiet) zum Friedlwirt (Einkehr).
Auf der Straße hinauf ins Heutal und über den Staubfall zurück zum Ausgangspunkt.
Organisator: Fritz Gottwald

Scroll Up