Allgemeine Hinweise

Gemeinschaftsfahrten

werden bei genügend Teilnehmern auch künftig mit Bussen durchgeführt. Diese umweltfreundliche Anreise wird von der Sektion bezuschußt und ist daher für die Fahrtteilnehmer kostengünstig. Jugendliche zahlen den halben Fahrpreis, Kinder in Begleitung der Eltern fahren kostenlos.

KFZ-Versicherung

Bei Benutzung von Privatfahrzeugen für die Sektion (z. B. Gemeinschaftsfahrten bei zu geringer Teilnehmerzahl oder Hüttenversorgung) sind in der Geschäftsstelle Meldekarten für Vollksko- und Insassenversicherung erhältlich.

Die Sektionshütte auf dem Oberen Arzmoos

eignet sich nicht nur sehr gut für Familienurlaube, sondern auch als Stützpunkt für Touren und Wanderungen rund um den Wendelstein. Ebenso ist sie im Winter eine behagliche Behausung und zugleich idealer Ausgangspunkt für Skitouren, Skilanglauf und Pistenskilauf im gesamten Sudelfeldgebiet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, die Hüttenordnung einzuhalten. Sie liegt sowohl in der Hütte als auch in der Geschäftsstelle auf. Nichtmitgliedern ist der Aufenthalt nur in Begleitung von Sektionsmitgliedern gestattet. Weitere Auskünfte und der Hüttenschlüssel sind in der Geschäftsstelle erhältlich. Anmeldung frühestens 8 Wochen vor dem Termin.

 

AV-Schlüssel für Selbstversorgungs-/Winterräume

Der Schlüssel für Selbstversorgungs-/Winterräume auf AV-Hütten ist in der Geschäftsstelle gegen eine Kaution von 30 € erhältlich.

Führer und Karten

Sämtliche Alpenvereinsführer und -karten können in der Geschäftsstelle bei Hinterlegung einer Kaution (Führer 10 €, Karten 5 €) kostenlos ausgeliehen werden.

Mitgliedsausweis, Beitragseinzug, Kündigung

Den Mitgliedsausweis (gültig nur in Verbindung mit dem offiziellen Lichtbildausweis), der jeweils bis zum 31. Januar des folgenden Jahres gilt, erhalten Sie zusammen mit den Mitteilungen und dem Jahresprogramm zum Jahresbeginn als Briefpost. Ende Dezember erfolgt der Einzug des Beitrages per Lastschrift. Bei Rücklastschriften, die von Sektionsmitgliedern verschuldet werden, müssen wir auf Grund der Bankgebühren einen Betrag von 5 € erheben.

Änderungen der Bankverbindung und Kündigung der Vereinsmitgliedschaft sind bis spätestens 30. September der Geschäftsstelle mitzuteilen, da zu einem späteren Zeitpunkt der Beitragseinzug nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

Scroll Up