40 Jahre Nationalpark Berchtesgaden – freie Plätze für DAV Tour der Sektion Rosenheim in Berchtesgaden

Liebe DAV Sektion Wasserburg,
 
Bis 1967 gab es Pläne, eine Seilbahn auf den Watzmann zu bauen. Dank dem Engagement verschiedener Naturschutzorganisationen, besonders dem DAV, wurde Anfang der 70er Jahre mit den Planungen für einen Nationalpark begonnen. 
 
Die Nationalparkverordnung trat am 18. Juli 1978 in Kraft. Heute ist das 208 km2 große Gebiet Teil des UNESCO Biosphärenreservats Berchtesgaden und Schutzgebiet im Sinne der Vogelschutzrichtlinie. Statt Seilbahn finden dort seltene Tiere wie Steinadler und Alpensteinbock ihr Zuhause. Auf 2/3 der gesamten Fläche bleibt die Natur sich selbst überlassen. 
 
Das ist ein Grund zum Feiern.  
 
Als Wanderleiterin für den DAV Sektion Rosenheim habe ich anlässlich des 40 jährigen Bestehens des Nationalparks in Zusammenarbeit mit dem Nationalparkzentrum Berchtesgaden ein 3tägiges Programm ausgearbeitet. Dafür gibt es noch freie Plätze und in Abstimmung mit der Sektion Rosenheim können sich auch Mitglieder aus den Sektionen in der Umgebung anmelden. 
 
Das Programm ist wie folgt: 
 
Sonntag, 9.9.: früh morgens Anfahrt nach Ramsau, landschaftlich eindrucksvolle Tour durch die Wimbachklamm und das Wimbachgries zwischen Watzmann und Hochkalter. 
 
Montag, 10.9.: unterwegs mit einen Ranger des Nationalparks Berchtesgaden. Themenschwerpunkte „Die Natur sich selber überlassen“ und „die Rückkehr der großen Beutegreifer wie Wolf, Luchs und Bär“.
 
Dienstag11.9.: vormittags Bergwanderung, Mittags Führung durch das Nationalparkzentrum „Haus der Berge“, anschließend Heimfahrt. 
 
Anforderung: technisch einfache Wanderungen, max 700 hm. 
Die Teilnahmegebühr für die 3 Tage für Mitlgieder aus anderen Sektionen beträgt 68,00 € + Übernachtung (DZ) und Verpflegung. 
 
Wenn das Programm für die Mitglieder eurer Sektion interessant ist, freue ich mich, wenn ihr die Info an die Mitglieder weiterleitet. 
 
Interessierte Mitglieder können sich direkt bei Kirsten Benecke in der Geschäftsstelle anmelden: Tel.: 08031 2334-52kirsten.benecke@dav-rosenheim.de
Fragen zur Tour gerne direkt an mich, telefonisch +4914120119999 oder per mail f.schabacker@t-online.de.
 
Wenn es Fragen gibt, könnt ihr mich gerne anrufen. Ich freue mich auf eine “sektionsübergreifende” Teilnahme,
viele Grüsse Frauke 
 
 
Frauke Schabacker
Bauernbergerstr. 1b
83209 Prien am Chiemsee
+4914120119999
Scroll Up